• 14.09.2018

    Ungewöhnliche Ansicht am Feuerwehr Gerätehaus Borghorst

    Der Endausbau an der Anton-Wattendorf-Straße wirft seine Schatten voraus.

    Da hieraus eine, zeitlich begrenzte, Behinderung im Umfeld des Borghorster Gerätehauses resultiert, kommt es derzeit zu einer kuriosen Ansicht.

    Alle Fahrzeuge die normalerweise zur Anton Wattendorf Straße ausrücken, stehen "falsch" herum in der Halle.

    Andere Fahrzeuge müssen Übergangsweise in der Werkstatt, der Waschhalle und im Lager parken.

    Einschränkungen in Bezug auf die Ausrückezeiten der Feuerwehr wird es allerdings nicht geben.

Hinweis

Sämtliche Texte der Berichte sowie Einsätze und entsprechende Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger Freigabe extern verwendet werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Team für Öffentlichkeitsarbeit gerne zur Verfügung.