• 31.08.2017

    Feuerwehr übt am IdF Münster

    Einen besonderen Übungstag erlebten Kameradinnen und Kameraden beider Löschzüge am Sonntag, den 20. August, am Institut der Feuerwehr (IdF) in Münster. Früh ging es los an diesem Sonntagmorgen - bereits um 8:30 Uhr brachen die Fahrzeuge beider Ortsteile nach Münster auf. Nach einem gemeinsamen...Weiterlesen...

    • 17.07.2017

    Kreis Steinfurt beim G20-Gipfel in Hamburg

    Am Wochende des 7. und 8. Juli 2017 fand in Hamburg der G20-Gipfel der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer statt. Bedingt dadurch rechnete die Stadt Hamburg bereits im Vorfeld mit Ausschreitungen und großen Demonstrationen mit mehreren 10.000 Teilnehmern. Damit man im Falle von...Weiterlesen...

    • 09.04.2017

    besondere Übung des IV. Zug Borghorst

    Rheine – Am Freitagabend fuhren 20 Kameraden des 4. Zuges des Löschzuges Borghorst der Freiwilligen Feuerwehr Steinfurt nach Rheine, auf das Gelände der Theodor-Blank-Kaserne und besuchten dort das Technische Hilfswerk Rheine (THW Rheine). Der Kontakt zum THW entstand durch Oberbrandmeister Stefan...Weiterlesen...

    • 19.03.2017

    Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017

    Am Samstag, den 4. März 2017 fand die jährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Steinfurt im Kommunikationszentrum der Kreissparkasse in Burgsteinfurt statt. Dazu trafen sich alle Aktiven der Wehr am Burgsteinfurter Bahnhof, um von dort zu den Klängen der Feuerwehrkapelle - unter Leitung von...Weiterlesen...

    • 25.02.2017

    Neue "Unterkunft" beim Löschzug Burgsteinfurt

    Die Kameraden des Löschzuges Burgsteinfurt freuen sich über eine neue "Unterkunft".  Das 4x4m große Holzblockhaus konnte vom Gelände der Traglufthallen an der Dornierstraße übernommen werden und soll nun dazu dienen, dass nach Übungen etc. noch etwas gemütlich zusammengesessen und...Weiterlesen...

    • 30.01.2017

    Spende für die Jugendfeuerwehr

    Die Steinfurter Jugendfeuerwehr freute sich an ihrem Dienstabend am 10. Januar 2017 über eine Spende der VR Bank Münsterland eG. Die Spende in Höhe von 750 € wurde durch den Geschäftsstellenleiter der Zweigstelle Burgsteinfurt Herrn Pascal Spichala überreicht. Das Geld stammt aus einem Spendentopf...Weiterlesen...

    • 09.09.2016

    Ehrennachmittag

    Die Zeit in der Feuerwehr endet nur für den Einsatzdienst mit ca. 60 Jahren. Die Feuerwehrmänner aus Nordwalde, Altenberge und Steinfurt kennen sich zum Teil über 30 Jahre aus gemeinsamen Einsätzen oder Ausbildungen. In regelmäßigen Abständen treffen sich die Feuerwehrmänner zu verschiedenen...Weiterlesen...

Hinweis

Sämtliche Texte der Berichte sowie Einsätze und entsprechende Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger Freigabe extern verwendet werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Team für Öffentlichkeitsarbeit gerne zur Verfügung.