• 26.03.2010

    Osterfeuer darf nicht zum Scheiterhaufen werden

    Die Entzündung des Osterfeuers ist an Ostern jedenfalls für die Christen ein zentrales Ereignis. Grundsätzlich sind jedoch Osterfeuer so zu gestalten und abzubrennen, dass die Nachbarschaft durch Luftverunreinigungen, insbesondere durch Rauchentwicklungen, nicht unzumutbar belästigt wird, teilt das...Weiterlesen...

Hinweis

Sämtliche Texte der Berichte sowie Einsätze und entsprechende Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger Freigabe extern verwendet werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Team für Öffentlichkeitsarbeit gerne zur Verfügung.